KE_KV_Visuals_Kanzlei

20,7 % der Nachwuchsjuristen streben den Status des Partners an.

Sie möchten Partner werden? Dann haben Sie bei uns hervorragende Aussichten. Erstens sind unsere Associates top ausgebildet und leistungsstark. Zweitens arbeiten sie in einer von Unternehmertum geprägten Atmosphäre einer dynamisch wachsenden Einheit. Drittens sind ihre Förderer unsere Partner, die anerkannte Experten ihres Fachs sind. Und viertens lässt die enge Zusammenarbeit in hoch spezialisierten, interdisziplinären und häufig auch internationalen Teams bei jedem Associate schneller das Potenzial zum Partner entwickeln. Was übrigens ganz im Sinne von Kirkland & Ellis ist: Jedes Jahr werden überdurchschnittlich viele Associates zu Partnern ernannt.

 

 

Was Sie bei uns erwarten können:

  • Direkte Einbindung in die Mandatsarbeit und in konkrete anwaltliche Tätigkeit
  • Internationale Mandate und Zusammenarbeit, anspruchsvolle internationale Aufgaben
  • Kleine, hochspezialisierte und interdisziplinäre Teams mit erfahrenen Partnern und Associates
  • Eigenverantwortliches Arbeiten in der gewünschten Praxisgruppe – von Anfang an

„Als Associate ist man sehr nah dran am Geschehen. Das heißt auch: mehr anspruchsvolle Aufgaben für Jüngere und auch mehr Verantwortung.“

Isabel Ruttloff, Associate

Mentoring

Ein persönlicher Mentor oder eine Mentorin unterstützt Sie bei der individuellen Karriereplanung und gibt Ihnen unmittelbares Feedback in allen Belangen.

Weiterbildung

Lebenslanges Lernen ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor für Ihren Werdegang bei Kirkland & Ellis und wird nicht nur finanziell gefördert.

Secondments

Secondments in internationalen Kanzlei-Standorten werden von Kirkland & Ellis selbstverständlich unterstützt.

Social Events

Bei regelmäßigen internen und externen Social Events lernen Sie Ihre KollegInnen besser kennen und haben Gelegenheit zum persönlichen und fachlichen Austausch.

awardverleihung

trendence Employer Branding Awards 2017

“Eine Kanzlei als attraktiven Arbeitgeber zu positionieren, kann eine besondere Herausforderung sein. Denn allzu oft haben Kanzleien mit einem konservativen Image zu kämpfen, das so gar nicht den Vorstellungen der Generation Y entspricht. Kirkland & Ellis gelingt es, ein frisches Image zu schaffen, ohne die eigene Glaubwürdigkeit zu verlieren. Der Teamspirit ist zu spüren und die “inklusive” Zusammenarbeit wird erfolgreich präsentiert. Employer Branding ist durchdacht und das Feedback aus der Zielgruppe sehr positiv.”

die Jury

teba17_Juristen_Platz2_rgb
trendence-2016
azur100 Top-Arbeitgeber 2016
young_choice_2017