Archiv: M&A Workshop 2019

M&A Workshop 2019

03. und 04. Mai 2019

„Von Taktik und Geschicklichkeit“ – Öffentliche Übernahme im Fokus des M&A-Workshops am 3. und 4. Mai in München

Um den Ablauf einer Öffentlichen Übernahme drehte sich der Kirkland & Ellis M&A-Workshop am 3. und 4. Mai 2019 in München. Motto der Veranstaltung: „Von Taktik und Geschicklichkeit“. Was es damit aus Sicht der M&A-Anwälte auf sich hat – wo sie bei der Planung und Gestaltung einer Transaktion taktieren, wo sie besonders geschickt verhandeln und präzise kommunizieren müssen – all das illustrierten Anwälte der Münchner Corporate-Praxis insgesamt 21 Referendarinnen und Referendaren, Doktorandinnen und Doktoranden sowie Berufseinsteigern anhand eines konkreten Fallbeispiels.

Angeleitet durch erfahrene Kirkland-Anwälte diskutierten die Nachwuchsjuristinnen und -juristen in kleineren Teams die unterschiedlichen Facetten eines Public Takeover – und wollten damit am Ende kaum mehr aufhören.

Im Anschluss ließen alle gemeinsam in Schumann’s Tagesbar den Tag 1 ausklingen. Tag 2 stand nach einem gemeinsamen Frühstück dann ganz im Zeichen des Networkings in der Kanzlei.

Viel Lob erhielt der nunmehr sechste M&A-Workshop bei Kirkland & Ellis in München für die hohe Interaktivität und die Möglichkeit zum offenen Austausch mit den Anwälten der Kanzlei. Besonders gut kam zudem an, dass sich per Telefon Kirkland Kollegen aus London zuschalteten – wie es bei einer internationalen M&A-Transaktion eben üblich ist.

Kirkland Ellis
Restructuring Workshop 2019
18. und 19. Oktober 2019